Bücher und Meer

Letzten Donnerstag habe ich eine wunderbare Lesung in Grömitz erlebt. Direkt an der Ostsee fand sie statt, im Saal B-Deck am Yachthafen, die wechselnden Farben des Meeres inklusive.

Kennengelernt habe ich eine engagierte Buchhändlerin, die einen ähnlichen Weg genommen hat wie Liane in „Meerhimmelblau“: Sie ist von Düsseldorf nach Grömitz gezogen, um dort eine Buchhandlung zu eröffnen. Diese trägt den schlichten Namen Buchhandlung am Meer. Wer nach Grömitz kommt und Bücher mag, sollte sie nicht verpassen.

Es gibt natürlich auch in anderen Küstenorten Buchhandlungen, die zumindest ich immer sehr gerne besuche (ich kann nicht anders, Buchhandlungen muss ich betreten 🙂 ).

Bücher und Meer und Bücher und Meer und Bücher … die perfekte Verbindung.