„Marina, Marina“

Manchmal muss es einfach ein Tipp sein …!

Gerade war ich in der Toskana und von dort ein paar Tage in Ligurien zum Wandern, da erscheint das passende Buch: zum Urlaub, zu Italien, zu Ligurien, zu italienischen Schlagern – zur Liebe, dem Leben und, ach, überhaupt allem 🙂 Das muss man erst einmal schaffen.

Geschrieben hat es meine liebe Kollegin Grit Landau, der Titel ist „Marina, Marina“, und es ist schlicht wunderbar. Klug, bewegend und humorvoll und durchdrungen von Italianità. Ich kann es nur wärmstens empfehlen und jedem ans Herz legen, der sich ein paar Stunden von den turbulenten Ereignissen um die Bewohner eines Dorfes an der italienischen Riviera in den sechziger Jahren verzaubern lassen möchte.

Wenn also jemand Italien-Sehnsucht hat: Einfach in die nächste Buchhandlung spazieren, es ist frisch erschienen, dort findet ihr es bestimmt.

Mehr zum Buch gibt hier: https://gritlandau.de/buecher/